Sie sind hier: Startseite > Did e.V.

Willkommen bei DID e.V.

Der DID e. V. konzentrierte seine Hilfsaktionen in den ersten 15 Jahren hauptsächlich auf die Unterstützung des Diakonievereins Medias und dessen Altenheime Scholten und Hetzeldorf.

Seit nunmehr 5 Jahren arbeitet der DID mit der Stiftung Diakonia in Cluj erfolgreich an der Erweiterung und Erneuerung des Mehrgenerationenhauses "Mütterchen" zusammen.

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn auch Sie unser Anliegen unterstützen.

Ingo Lischewsky

Vorstandsvorsitzender
Diakonische-Initiative-Direkt e.V.

 

Der Verein ist als gemeinnützig und mildtätig anerkannt und ist berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen.


Letzte Nachrichten

Spendenaufruf - Ein Dorf in Siebenbürgen in Rumänien braucht Ihre Hilfe!

Der Erweiterungsbaues auf dem Mehrgenerationenhof in Mera, bei dessen Fertigstellung unser Verein in den letzten Jahren tatkräftig mitgewirkt hat, benötigt nach der Begehung durch die Bauabnahmebehörde zwei Brandschuztüren im Wert von 10.000 €. Diese können unsere Partner der Diakonia nicht in der Kürze der Zeit aufbringen. Da der Fortbestand der Hofs an diesen Türen hängt, ist es uns ein großes Anliegen die Finanzierung dieser Türen zu unterstützen und hoffen dabei auf Ihre Mithilfe ...

Weiterlesen …

Unterstützung durch die Gemeinde Weißensee

„So seid also Täter des Wortes und nicht Hörer allein“ Jak 1,22

ist der Leitspruch der Diakonischen Initiative Direkt, die sich freut, mit der Kirchengemeinde Weißensee einen neuen Unterstützer bekommen zu haben. Voller Erwartung sehen wir einer fruchtbaren Zusammenarbeit entgegen.

Weiterlesen …

Spendenscheck - Sven Marx

Seit einigen Jahren ist Sven Marx Vorstandsmitglied des Vereins DID e.V. Neben seiner Funktion in dem Verein, ist Sven Marx ein aktiver Fahrradreisender. Er hat bereits mehrere Kontinente und Länder besucht. In regelmäßigen Abständen veranstaltet er Reisevorträge und berichtet über seine Reisen und Begegnungen. 



Weiterlesen …